Wettkampf in Sittensen

on

Beim Wettkampfturnier in Sittensen hatten fünf Kämpfer des VTB ihr Debut. Vincent Fietz und Inka Sander gewannen alle Kämpfe vorzeitig mit Ippon und sicherten sich die ersten Plätze. Charlotte Taedcke mußte sich im Finale lediglich Inka Sanders geschlagen geben und kam damit auf Platz zwei. Mohammed Tahir erkämpfte sich den dritten Platz. Bemerkenswert war der Auftritt von Sarah Losert, die mit weißem Gurt gegen Orange- und Grüngurte kämpfen musste. Hinzu kam das die anderen Teilnehmer 5 oder 6kg schwerer als sie waren. Sie erkämpfte sich einen hervorragenden zweiten Platz. Abteilungsleiter Thomas Uehlken agierte bei diesem Turnier als Kampfrichter und war mit dem Abschneiden der VTB Kämpfer absolut zufrieden. Es starteten insgesamt 30 Kämpfer aus den Vereinen VFL Sittensen, MTV Jever, VTB Varel VFL Springe und TUS Okel.

Text:Thomas Uehlken