Judo AG in der Grundschule

Seit Anfang des Jahres leitet unser Übungsleiter Christian Müller ein Judo AG mit dem Schwerpunkt Selbstverteidigung an der Grundschule am Schloßplatz in Varel. Immer Dienstags treffen sich 10 interessierte Kinder und werden für ein halbes Jahr von ihm  über Verhaltensweisen und Konfliktlösungen gegen Übergriffe anderer Menschen unterrichtet. Hier wird ganz besonders auf eine altersgerechte und sinnvolle Vermittlung von Techniken wert gelegt. Als erster Teilerfolg ist eine Verbesserung der motorischen Fähigkeiten zu werten. So können alle Teilnehmer den Fall nach hinten und die Rolle nach vorne sicher ausführen. Auch können einzelne Techniken wie beispielsweise das Ausweichen und Kontern eines Fauststoßes in den Grundlagen sicher ausgeführt werden.

Als Fazit wird diese AG im Schuljahr 2013/14 weiter fortgeführt

Ein Bild der Gruppe folgt.